Suchen

FAQ

Es gibt für alles eine wissenschaftliche Erklärung – selbst für das Kribbeln.

Der Grund für spröde Lippen ist
normalerweise zu wenig Feuchtigkeit. Trockene Luft, Sonne, Wind, Kälte und
sogar Staub können trockene Lippen verursachen.

Ja. Der Carmex Lippenbalsam
besteht aus einer einzigartigen Mischung verschiedener Inhaltsstoffe, darunter
natürliche Feuchtigkeitsspender wie Kakaobutter und Lanolin. Diese Inhaltsstoffe
und weitere rückfettende Bestandteile verleihen den Lippen ein gesundes
Aussehen, indem sie ihnen die verlorene Feuchtigkeit zurückgeben und trockene
sowie spröde Lippen verhindern.

Carmex hilft bei trockenen,
spröden Lippen durch seine feuchtigkeitsspendende und lindernde Wirkung. Trage
Carmex großzügig und gleichmäßig so oft wie nötig mehrmals am Tag auf.

Ja! Wir empfehlen, Carmex vor
und nach dem Auftragen von Lippenstift zu verwenden. Die Feuchtigkeit bleibt so
erhalten bzw. wird wiederhergestellt, der Lippenstift lässt sich leichter
auftragen und die Lippen bleiben weich und geschmeidig.

Carmex enthält Kampfer und
Menthol. Diese Inhaltsstoffe verleihen Carmex einen kühlenden Effekt und wirken
sich lindernd auf die gereizte Haut bei rauen, spröden Lippen aus. Sie
unterstützen ein gesundes Aussehen, das man auch fühlen kann.

Nein. Wir haben unser Produkt
noch nie an Tieren getestet – stattdessen dienen unsere Familienmitglieder als
Versuchskaninchen. Natürlich unterliegen alle Produkte von Carmex strengen
chemischen Untersuchungen und sorgfältigen Tests, bevor sie unser Haus
verlassen.

Jahrelang war Carmex ein gut
gehüteter Geheimtipp von Models, Stars und Make-up-Profis. Aber kein Geheimnis
ist für die Ewigkeit. Carmex ist heute eines der beliebtesten Lippenpflegeprodukte
weltweit, das über 140 Mal pro Minute verkauft wird.

Search